Das Wort vom Chef

Am 1. Juni 1956 übernahm mein Schwiegervater Hans Spichtig eine kleine bestehende Kunststoffpresserei im Zentrum von Steinen, Schwyz. Bereits nach kurzer Zeit realisierte er, dass das Pressen von Kunststoffteilen nicht mehr zeitgerecht war.

Wie alles begann

Aus einer Liquidation heraus hatte er die Möglichkeit eine kleine Spritzmaschine zu übernehmen. Bald mehrten sich die Aufträge von Kunden und die Räumlichkeiten im Dorf wurden zu klein. Anfang der 60er- Jahre konnte er eine Landparzelle ausserhalb des Dorfes erwerben und darauf ein erstes Fabrikgebäude errichten.

Meilenstein

Mitte der 60er-Jahre beauftragte er den Designer Benedikt Rohner, ihm ein Ablage-System zu entwerfen, welches den Platz in den Schränken optimal nutzt. Herr Rohner kam mit Entwürfen für ein Ablagesystem zurück, welches auch heute noch reges Interesse findet. Nun musste nur noch ein passender Name gefunden werden. Schlussendlich entschied man sich für den Namen: styro («s» für Spichtig, «ty» abgeleitet vom französischen Wort tiroir und «ro» für Rohner). Ein Name, welcher heute für alle unsere selbst hergestellten Ablageprodukte steht.

Übergabe der Geschäftsführung

Mein Schwiegervater führte die Spichtig AG während 40 Jahren, bis sein Sohn Stefan Spichtig 1996 die Geschäftsführung übernahm. Dieser hatte sich entschieden, unsere selbst hergestellten Produkte mit Handelsprodukten zu ergänzen. Dies geschah einerseits mit Leuchten, welche wir unter dem Namen Hansa vertreiben, andererseits mit Büroprodukten unter dem Namen dufco.

Werte

Ich bin dankbar, diese Firma mit ihren tollen und motivierten Mitarbeitenden weiterführen zu dürfen. Es ist mir wichtig, auch weiterhin unsere styro-Produkte hier in der Schweiz herzustellen. Flexibilität, erfahrene Mitarbeitende, Teamwork, Schweizer Qualität und die Erhaltung der Arbeitsplätze stehen für mich im Zentrum.

Aus einer Idee meines Schwiegervaters entstanden hochwertige und zeitlose Produkte, welche heute noch zu den besten Ablagesystemen im Markt zählen und darauf können wir bei der Spichtig AG alle stolz sein.

Mein Dank gilt aber auch Ihnen, liebe Kundinnen und Kunden, liebe Partner und Lieferanten, für Ihre Treue. Wir freuen uns auf eine weiterhin interessante und erfolgreiche Zusammenarbeit mit Ihnen.

Mit bestem Dank

Annemarie Spichtig-Engeler